Donnerstag, 2. Januar 2014

Sie ist fertig!

Gestern, nach ewigen Arbeitsstunden, habe ich meine Tasche endlich fertig bekommen!
Hier erstmal die Fotos:





Allerdings bin ich etwas enttäuscht von meiner Nähmaschine. Sie hat die vielen Stofflagen im Bereich der Träger einfach nicht gepackt :-( Den Nähfuß hatte ich bereits auf die höchste Stufe eingestellt, aber nein, es passte nicht gescheit drunter, dass die Maschine es hätte nähen können :-( Dementsprechend ist die Tasche ziemlich unsauber geworden.
Und auch die blaue Krempe gefällt mir nun doch nicht so, wie ich mir das vorgestellt habe. Schade, schade!
Ich hatte dann auch keine Lust mehr, die Wendeöffnung zu schließen. Mir war da schon klar, dass diese Tasche wohl nicht zu meinem Alltagsbegleiter wird.

Deswegen werde ich die Tasche demnächst nochmal nähen - mit dünnerem Innenstoff und ohne Krempe. Aber ohne Krempe sieht sie vermutlich etwas langweilig aus. Habt ihr vielleicht eine Idee?

Und jetzt schaue ich mal, was ihr so bei RUMS gezaubert habt! :-)

Kommentare:

  1. Mir gefällt die Tasche sehr. Die Stoffe sind toll. Manche scheinbar misslungene Dinge nutze ich einfach mal und dann stellt sich heraus, ob sie alltagstauglich ist oder nicht. Und wenn nicht, ist die Idee eine neue mit dünneren Stoffen zu nähen doch sehr gut. Denn der Schnitt ist toll. Was ist das für ein Schnitt?
    Alles Gute für 2014 karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde die Tasche heute direkt mal "testen" ;-)
      Den Schnitt habe ich mir selbst ausgedacht. Aber wie ich schon geschrieben habe, gefällt mir das mit der Krempe nicht ganz so gut. Daher werde ich sie das nächste Mal wahrscheinlich weglassen.
      Dir auch einen guten Start ins neue Jahr,
      Gruß, Sumsel

      Löschen
  2. Ich finde die fertige Tasche super.
    Vorne, du nennst es Krempe glaube ich *g*, finde ich super, dass es, wie soll ich sagen, Schräg verläuft? In zwei Halbkreisen? Ich glaube du weißt was ich meine. Gefällt mir sehr, sehr gut.
    Ich finde sie auf jedenfall sehr gelungen und ich würde auch sagen, einfach mal mitnehmen und auf Herz und Nieren testen.
    Vor allem ist der Stoff super.
    Hast du vielleicht zu viel mit Vlies verstärkt? Wo genau hat es denn "gehakt"?
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine "normale" Krempe war mir zu langweilig, deswegen wollte ich sie so schräg nähen :-) Ursprünglich hatte ich dort auch Applikationen drauf, aber damit war die Tasche überfrachtet.

      Der Stoff gefällt mir auch total. Leider habe ich den 4 Stunden entfernt von hier eingekauft, sodass ich den nicht mal eben nachkaufen kann ;-(

      Ich habe die Tasche an den Seiten mit Decovil light verstärkt, weil ich da Stabilität hineinbekommen wollte. Das große Problem war dann eben, dass die Träger auch vernäht werden mussten und das wurde zu dick.
      Aber jetzt bin ich schlauer ;-)

      Lieben Gruß,
      Sumsel

      Löschen
  3. Ich finde so sieht die Tasche Super aus. Mir gefällt sie sehr.
    Lg Kristina

    AntwortenLöschen
  4. Sie ist ein ganz tolles Stück!
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich war ich von dem Ergebnis ja nicht so ganz begeistert, aber den Praxistest hat sie im Grunde bestanden :-)

      Lieben Gruß,
      Sumsel

      Löschen
  5. Frohes neues Jahr, wow sieht die toll aus. Die möchte ich auch noch nähen *g*

    lg Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann musst du aber warten, bis ich davon ein Schnittmuster erstellt habe :-D

      Lieben Gruß,
      Sumsel

      Löschen
  6. Hallo , ich komme vom RUMS rüber und finde deine Tasche toll.

    LG
    Naeh-Colchen

    AntwortenLöschen